Ansprechendes Anwesen mit Reiterhof

Objekt 1090 - Boppard

 

  Objektart: Einfamilienhaus mit Reiterhof

Ort:

56154 Boppard

Baujahr:

1997

Zimmer:

11
Wohnfläche: ca. 388 m²
Grundstück: 1.005 m² + 8.482 m² Reiterhof
Energieausweis: EnV, Öl, 76,70 kwh/(m².a)
Kaufpreis:

695.000 € zuzüglich Erwerbsnebenkosten

 

 

Objektbeschreibung

Verwirklichen Sie sich endlich Ihren Traum vom eigenen Reiterhof!

 

Dieses freistehende, fast in Alleinlage gelegene Anwesen auf einem Grundstück von 1.005 m² beeindruckt durch sein Platzangebot kombiniert mit einem riesigen Areal (weitere 8.482 m²) für den Reiterhof. Mit einer Wohnfläche von insgesamt etwa 388 m² - verteilt über drei Etagen - haben Sie reichlich Platz für sich und Ihre Familie. Die Aufteilung des Objektes bietet auch die Möglichkeit zur Nutzung als Zweifamilienhaus. Die zusätzlichen 200 m² Nutzfläche können noch z. B. zu Ferienwohnungen ausgebaut werden. Hier sind Ihrer Phantasie keine Grenzen gesetzt.

 

Im Erdgeschoss befinden sich neben der Diele eine Wohnküche, drei Schlafzimmer, ein Badezimmer sowie ein Gäste-WC. Das Wohnzimmer mit handgefertigtem Kachelofen wirkt aufgrund der außergewöhnlich großen Fensterfront extrem hell und freundlich. Von hier aus haben Sie den Zugang zur Terrasse in nordwestlicher Richtung.

 

Das Treppenhaus mit einer Natursteinwand und integrierter Beleuchtung ist ein echter Hingucker. Das Obergeschoss bietet die gleiche Zimmeraufteilung wie das Erdgeschoss.

 

Im Dachgeschoss ist eine weitere komplette 80 m² große Wohnung untergebracht. Auch hier ist das Wohnzimmer mit einem Kaminofen ausgestattet und hat einen Balkon. Ein Schlafzimmer, ein Kinderzimmer, ein Badezimmer sowie eine Küche machen diese Etage komplett.

Im Untergeschoss befinden sich mehrere Kellerräume sowie Räumlichkeiten, die noch nicht ausgebaut sind. Da es von hier aus einen separaten Ausgang gibt, kann hier ohne weiteres eine Einlieger- oder Ferienwohnung untergebracht werden.

 

Noch eine Ebene tiefer stehen drei Garagen mit direktem Zugang zum Haus zur Verfügung.

 

Der Reiterhof wird schon seit mehreren Jahren nicht mehr aktiv betrieben. Jedoch ist alles vorhanden, was das Reiterherz begehrt. Es stehen Boxen für ca. 20 Pferde zur Verfügung, ein überdachter Unterstand für Geräte, eine im Durchmesser ca. 15 m große Reithalle mit Führanlage, ein Heuschuppen sowie Wirtschaftshallen. Insgesamt ist eine Fläche von etwa 1.300 m² bebaut. Ein Reitplatz ist selbstverständlich auch vorhanden.

 

Das Objekt wurde 1997 in extrem hochwertiger, massiver Bauweise erstellt. Es verfügt über isolierverglaste Sprossenfenster, eine Öl-Zentralheizung mit drei zusätzlichen, zum Teil handgefertigten Kachel- und Kaminöfen und ein aufwendig gearbeitetes Reetdach, was dem Haus einen ganz besonderen Charme verleiht. Von der Terrasse und den drei Balkonen aus haben Sie einen atemberaubenden Blick in die Ferne, weit über den Rhein hinaus. Im gesamten Haus und auch im Außenbereich sind hochwertige Materialien verbaut. Vom handgefertigten Kachelofen über Natursteine und Marmor bis hin zum Reetdach. Viele kleine Details, die Sie sich gerne bei einer Begehung anschauen können, runden den Charme dieser ganz besonderen Immobilie ab.

 

Dieses Anwesen bietet vielerlei Möglichkeiten, Potential und zeigt Ihrer Phantasie keinerlei Grenzen. Voraussetzung für die örtlichen Behörden ist jedoch, dass Tierhaltung - in welcher Form auch immer - nachgewiesen wird.

 

 

Lage

Dieses Objekt befindet sich beinahe in Alleinlage, umgeben von wenigen Häusern und viel Wald zwischen Boppard und Boppard-Buchholz. Die Stadt Boppard liegt im UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal und gehört zum Rhein-Hunsrück-Kreis. Mit seinen ca. 15.000 Einwohnern liegt der staatlich anerkannte Luftkurort Boppard am Rhein umgeben von Weinbergen direkt an dem Rheinburgenweg. Hier finden Sie sowohl ideale Ausgangspunkte für herrliche Rad- und Wandertouren, als auch eine hervorragende Infrastruktur. Durch die gute Verkehrsanbindung über die nur 3 km entfernte B 9 erreichen Sie in nur wenigen Minuten Koblenz (20 km), Sankt Goar (18 km) oder die Mosel in nur 14 km Entfernung. Die Anschlussstelle an die A 61 befindet sich in nur 4 km Entfernung, von hier aus haben Sie eine perfekte Anbindung nach Köln und Mainz.

 

Die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Versorgung, Kindergärten, Schulen, Gastronomie sowie vielerlei Kultur- und Freizeitangebote befinden sich im 3 km entfernten Boppard am Rhein oder in Boppard-Buchholz, direkt an der A 61.

 

 

Sonstiges

Sollte durch unsere Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit ein Vertragsabschluss zustande kommen, ist vom Käufer eine Provision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 % zu zahlen, verdient und fällig nach Rechnungsstellung. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Alle das Objekt betreffenden Angaben basieren auf Informationen des Verkäufers. Eine Gewährleistung hierfür schließen wir aus.

 

 

Galerie

 

Dieses Exposé als pdf downloaden.